Modernisierung der Außenbeleuchtung an der BBS Betzdorf-Kirchen (FKZ: 03K038399)

 

Der Kreis hat im Mai 2019 die Außenbeleuchtung an der BBS Betzdorf-Kirchen modernisiert: 29 Mastaufsatzleuchten (Baujahr 1980) mit 150 W Glühbirnen wurden durch moderne LED-Leuchten mit 21 bzw. 40 Watt ersetzt. Dadurch sinkt der Stromverbrauch um 85 % bzw. 7.300 kWh, was den Kreishaushalt um jährlich 1.700 € entlastet. Dank der Förderung des Bundesumweltministeriums im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative in Höhe von 39 % der Investitionskosten amortisiert sich die Investition bereits nach rund 6 Jahren. Darüber hinaus können über die Lebensdauer der LED-Leuchtköpfe CO2-Emissionen in Höhe von 86 Tonnen eingespart werden. Dies entspricht in etwa den CO2-Emissionen eines VW Golfs (Benzin) über 700.000 km.

Des Weiteren besticht die neue Beleuchtungssituation über einen verbesserten Lichtkomfort und geringere Lichtverschmutzung durch die gezieltere Beleuchtung, die zudem weniger Insekten anzieht und dadurch nicht nur einen Klimaschutz, sondern auch einen Umweltschutzbeitrag leistet.

In den kommenden Sommermonaten wird zusätzlich noch die Hallenbeleuchtung der Turnhalle der BBS Betzdorf-Kirchen modernisiert werden.

 

Die Nationale Klimaschutzinitiative

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.

Weitere Informationen über die Klimaschutzinitiative können auf der Seite des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit http://www.bmu-klimaschutzinitiative.de/de oder unter http://www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen nachgelesen werden.

 

tl_files/content/Logos/BMUB_NKI_gefoer_Web_300dpi_de_quer.jpg